TRM Calphormin jetzt neu im Shop auch in 10 kg und 20 kg!


Veröffentlicht am : 21.02.2011 09:09

Für die optimale Entwicklung und Stärkung des Skeletts

Calphormin berücksichtigt den erhöhten Bedarf essentieller Nährstoffe, die für eine optimale Skelettentwicklung des heranwachsenden Pferdes nötig sind.

- Der Körper braucht Kalzium und Phosphor vor allem für die Entwicklung von Knochen und Zähnen. Pferde leiden eher unter einem Mangel an Kalzium- und Phosphor als unter irgend einem anderen Mineral.
- Natriumzeolith ist eine bioverfügbare Verbindung, die Silikon enthält. Silikon erhöht die Kalkablagerung in den Knochen und ist im Bindegewebe in großen Mengen vorhanden. Silikon wird mit der Kollagenbildung in Verbindung gebracht, der Faserproteinmatrix, die Körperstrukturen wie Knorpel und Knochen unterstützt.
- Lysin ist die erste regulierende Aminosäure in der Nahrung heranwachsender Pferde. Nimmt ein junges Pferd nicht ausreichend Protein oder Lysin zu sich, kann es zu einem verminderten Wachstum und einer verminderten Entwicklung führen.
- Zink, Kupfer und Mangan sind essentielle Spurenelemente. Bei unzureichender Versorgung kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Bekannte Spurenelementmangelerscheinungen sind:
  . Zunehmendes Auftreten von Epiphysitis
  . Zunehmendes Auftreten der orthopädischen Entwicklungskrankheit (DOD)
  . Beeinträchtigung des Kohlenhydratstoffwechsels und der Chondroitinsulfatbildung

- MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine Quelle für bioverfügbaren Schwefel, der für die Bindegewebsbildung notwendig ist.

Calphormin ist einzigartig, denn es enthält eine ausgewogene Kombination von Mineralstoffen, Spurenelementen und Aminosäuren, ergänzt durch den erwähnten Nutzen von Natriumzeolith, einer bioverfügbaren, kollagenhältigen Verbindung. Die Grundlagen für den Erfolg eines Pferdes werden unter Umständen schon vor seiner Geburt geschaffen. Calphormin gibt dem jungen Pferd dann die besten Voraussetzungen, wenn die Mutterstute einen ausgewogenen Haushalt von Mineralstoffen, Spurenelementen und Aminosäuren an Ihr neugeborenes Fohlen weitergeben kann. Wird nun dem jungen Pferd weiterhin Calphormin gefüttert, ist eine optimale Wachstums- und Knochenentwicklung in richtiger und ausgewogener Form gewährleistet.    

Anwendung

Mischen Sie Calphormin in die normale Futtermenge. Mutterstuten (Trächtigkeit im 9 – 11 Monat): verabreichen Sie täglich 120 g. Stuten in der Säugephase: verabreichen Sie täglich 120 g. Jungtiere (6 – 12 Monate): verabreichen Sie täglich 60 g. Jährlingen: verabreichen Sie täglich 60 g. Zweijährigen Tieren: verabreichen Sie täglich 60 g.   Ergänzungsfuttermittel für Pferde.    

Zusammensetzung

per 120 g per 1 Kg
Kalzium 22.832 mg 190.268 mg
Phosphor 8.002 mg 66.685 mg
Natriumzeolith 10.008 mg 83.400 mg
Organoschwefel
Methylsulfonylmethan (MSM)
1.560 mg 13.000 mg
Zink 578 mg 4.820 mg
Mangan 309 mg 2.573 mg
Kupfer 100 mg 834 mg
Lysin HCI 12.480 mg 104.000 mg
Aminosäuren 5.945 mg 49.544 mg

 

Erhältlich im Shop (3 kg, 10 kg, 20 kg) oder unter matile@horses.ch

 


E-mail   Drucken  Per E-mail verschicken Routenplaner  

Diesen Beitrag in meinen Facebook-Account übernehmenDiesen Beitrag in meinen Twitter-Account übernehmenDiesen Beitrag in meinen MySpace-Account übernehmenDiesen Beitrag in meinen Digg-Account übernehmenDiesen Beitrag in meinen del.icio.us-Account übernehmen



Weitere News dieses Kunden
Wir präsentieren: SynBioVit - Der Darm-Stabilisator 20.06.2017 Wir präsentieren: SynBioVit - Der Darm-Stabilisator
TRM EQUIZAL - eine Salbe als natürliche Schutzbarriere 20.06.2017 TRM EQUIZAL - eine Salbe als natürliche Schutzbarriere
TRM hat für die vierpfotigen Freunde eine neue Linie entwickelt - TRM Pet! 20.06.2017 TRM hat für die vierpfotigen Freunde eine neue Linie entwickelt - TRM Pet!
Heiss - heisser - Elektrolyte 20.06.2017 Heiss - heisser - Elektrolyte
Investieren Sie in die Zukunft! 13.06.2017 Investieren Sie in die Zukunft!
Suche nach Stichworten
Wir präsentieren: SynBioVit - Der Darm-Stabilisator 20.06.2017 Wir präsentieren: SynBioVit - Der Darm-Stabilisator
TRM EQUIZAL - eine Salbe als natürliche Schutzbarriere 20.06.2017 TRM EQUIZAL - eine Salbe als natürliche Schutzbarriere
TRM hat für die vierpfotigen Freunde eine neue Linie entwickelt - TRM Pet! 20.06.2017 TRM hat für die vierpfotigen Freunde eine neue Linie entwickelt - TRM Pet!
DVD: 20.06.2017 DVD: "Zwei Legenden - Eine Mission"
Spannende DVD: 20.06.2017 Spannende DVD: "Im Stall von Manuel Jorge de Oliveira - Mentor von Anja Beran"